Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite. Lesen Sie unseren Datenschutzhinweis für weitere Informationen.

 

Zoologische Gesellschaft Frankfurt - Naturschutz auf Grzimeks Spuren

Wir bewahren Wildtiere und ihre Lebensräume, und dies vor allem in Schutzgebieten und herausragenden Wildnisregionen.

Der Schatz der wilden Wälder

Carpathians (Kamil Soóš)

Es ist eine Landschaft wie aus einer anderen Zeit. Alte Märchen könnten hier spielen, Geschichten voll malerischer Bergpanoramen und geheimnisvoller Wälder. Die Karpaten bieten die richtige Atmosphäre dafür.

So vielfältig wie die Lebensräume der Karpaten sind, so hoch ist auch die Vielfalt bei Pflanzen- und Tierarten. Kein Wunder also, dass in dieser Region eine Schatzkammer der Artenvielfalt liegt.

WEITERLESEN

Simon Anstey – Unser Mann für Afrika

Simon Anstey (Patrick Eickemeier)

Seit November 2016 leitet Simon Anstey das Afrikaprogramm der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt.

Der 54-jährige Ökologe und Sozialwissenschaftler ist in Tansania aufgewachsen und bringt Erfahrung aus vielen Jahren Naturschutzarbeit in mehreren afrikanischen Ländern mit. Ebenso wie eine Leidenschaft für die Menschen.

Mehr lesen