Angezeigte Inhalte:
  • 07.06.2024Podcast

    Galápagos: Auf Darwins Spuren (63)

    07.06.2024Podcast

    Galápagos: Auf Darwins Spuren (63)

    Einst Piratenversteck, heute beliebtes Touristenziel: Die Galápagos-Inseln mitten im Pazifik. Wir klären, was die Inseln so besonders macht, welchen Einfluss sie auf unser Verständnis vom Leben haben und was das Weltnaturerbe bedroht.

  • 03.05.2024Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Addax (62)

    03.05.2024Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Addax (62)

    Versteckt leben sie nicht, die Addaxantilopen des Frankfurter Zoos. Sie teilen sich eine der größten Tieranlagen des Zoos mit Gazellen und Perlhühnern. Trotzdem gehen sicher viele Besucherinnen und Besucher an ihnen vorbei, auf der Suche nach „spannenderen“ Tieren. Sie wissen wohl nicht, dass Addax geradezu übermenschliche Kräfte haben. Und kurz … weiterlesen

  • 05.04.2024Podcast

    Sphenisco: Die Retter der Humboldt-Pinguine

    05.04.2024Podcast

    Sphenisco: Die Retter der Humboldt-Pinguine

    Sie sind ein Highlight im Frankfurter Zoo: Die Humboldt-Pinguine. Der Verein Sphenisco kümmert sich in Chile und Peru um den Schutz der gefährdeten Art, unterstützt vom Zoo Frankfurt und seinen Besuchern.

  • 28.03.2024Podcast

    Marco in Peru: Auf der Spur des illegalen Goldes (Extra)

    28.03.2024Podcast

    Marco in Peru: Auf der Spur des illegalen Goldes (Extra)

    Diesmal ist Marco in Peru illegalen Goldwäschern auf der Spur. Die zweite Etappe seiner Reise bringt ihn nach Tambopata, dort ist das organisierte Verbrechen Alltag. Mit katastrophalen Folgen für Menschen und Natur.

  • 01.03.2024Podcast

    Vom Verschwinden der Arten: Was können wir tun? – live- (60)

    01.03.2024Podcast

    Vom Verschwinden der Arten: Was können wir tun? – live- (60)

    „Der Klimawandel entscheidet darüber, WIE wir leben […]. Der Artenschwund entscheidet, OB wir leben.“ Mit diesem deutlichen Statement beginnt das Buch von Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese. Die Trägerin des Deutschen Umweltpreises erklärt im Interview, wieso der Artenverlust unsere menschliche Existenz bedroht und wie wir gegensteuern können.

  • Eustauqio Cahuaniri standing in the front of the boat helping to navigate it through the difficult shallow waters of the river Yomibato with a long stick. Manu NP, Peru.02.02.2024Podcast

    Marco in Peru: Willkommen im Land der Vielfalt (59)

    02.02.2024Podcast

    Marco in Peru: Willkommen im Land der Vielfalt (59)

    Marco reist nach Peru und besucht das Naturschutzprogramm der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Das Projekt wird durch die Besucherinnen und Besucher des Zoo Frankfurt mitfinanziert. Im Interview: ZGF-Programmleiter Hauke Hoops.

  • 01.12.2023Podcast

    Mutmacher-Geschichten 2023 (58)

    01.12.2023Podcast

    Mutmacher-Geschichten 2023 (58)

    In dieser Folge erzählen wir sechs Mutmacher-Geschichten aus den Natur- und Artenschutzprojekten vom Frankfurter Zoo und von den Projekten der Zoologischen Gesellschaft. Mit dabei sind Tiger, Orang-Utans und ein neues UNESCO-Welterbe.

  • 17.11.2023Podcast

    Ausgezeichneter Naturschutz: Der Frankfurt Conservation Award (57)

    17.11.2023Podcast

    Ausgezeichneter Naturschutz: Der Frankfurt Conservation Award (57)

    And the Oscar goes to… Frankfurt! Ruanda! Peru! Allerdings nicht der Filmpreis, sondern der Frankfurt Conservation Award, ein Preis für Naturschützer. Wir stellen den Preis und die außergewöhnlichen Gewinner 2023 vor.

  • 03.11.2023Podcast

    Biodiversität: Im Dunkeln stochern (56)

    03.11.2023Podcast

    Biodiversität: Im Dunkeln stochern (56)

    „Motten“ sind klein, grau und langweilig – könnte man denken. Unser Kollege Julio Monzón überzeugt Marco vom Gegenteil und erklärt, welche Wunder in den kleinen und großen Schmetterlingen stecken, die er in Peru erforscht hat.

  • 31.10.2023Podcast

    Unter dem Zoo geht’s weiter (Extra)

    31.10.2023Podcast

    Unter dem Zoo geht’s weiter (Extra)

    Sonderfolge zu Halloween: Wir besuchen Orte, die unter der Erde liegen und Besucherinnen und Besuchern des Frankfurter Zoos sonst verborgen bleiben.

  • 20.10.2023Podcast

    Nicht (ganz) das Ende: Was passiert, wenn ein Zootier stirbt? (55)

    20.10.2023Podcast

    Nicht (ganz) das Ende: Was passiert, wenn ein Zootier stirbt? (55)

    Im Frankfurter Zoo leben über 4.000 Tiere. Bei so vielen Individuen ist es ganz natürlich, dass, neben regelmäßigen Geburten, auch Tiere sterben. Wird das irgendwann Alltag für das Tierpflegeteam? Und was passiert mit den Tieren nach ihrem Tod? Diesen Fragen gehen wir heute nach.

  • 06.10.2023Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Schopfhirsch (54)

    06.10.2023Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Schopfhirsch (54)

    Die Podcast-Redaktion ist gespalten: Manche finden die Stars der heutigen Folge eher hässlich, andere zuckersüß. Außergewöhnlich sind sie auf jeden Fall, die Schopfhirsche. In dieser Folge findet Marco heraus, was es mit der Bezeichnung „Vampir-Hirsche“ auf sich hat und erfährt als einer der ersten den neuen Namen des Frankfurter Männchens.

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 1. Stock
Anfahrt