Angezeigte Inhalte:
  • 25.11.2022Podcast

    Sammelaktion: Ein Handy für den Gorilla (35)

    25.11.2022Podcast

    Sammelaktion: Ein Handy für den Gorilla (35)

    Jedes Jahr ein neues Handy. So oder ähnlich geht es vielen Menschen. Doch wohin mit den alten Geräten, die keiner mehr nutzen will? Die Antwort ist ganz einfach: Ab in die Sammeltonne im Frankfurter Zoo. Die alten Handys helfen, den Lebensraum der seltenen Berggorillas zu schützen. Wie? Das klären wir … weiterlesen

  • 11.11.2022Podcast

    Ukraine: Ein Update zu unserer Arbeit im Land (34)

    11.11.2022Podcast

    Ukraine: Ein Update zu unserer Arbeit im Land (34)

    Seit knapp neun Monaten führt Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Der Krieg hat unsere Arbeit in dem Land völlig verändert. Über Nacht wurden die Naturschutzgebiete der Karpaten zu Rückzugsorten für Vertriebene. Ein Update zu unserer Arbeit vor Ort.

  • 28.10.2022Podcast

    Naturschützer und Krisenmanager: Interview mit Dr. Christof Schenck (33)

    28.10.2022Podcast

    Naturschützer und Krisenmanager: Interview mit Dr. Christof Schenck (33)

    Interview mit ZGF-Geschäftsführer Dr. Christof Schenck. Wie wurde der Junge aus dem Schwarzwald zu einem überzeugten Naturschützer? Was treibt ihn an und warum ist er trotz der großen Umwelt- und Klimakrisen immer noch optimistisch?

  • 14.10.2022Podcast

    Bonobos: Findige Versteckspieler im Regenwald (32)

    14.10.2022Podcast

    Bonobos: Findige Versteckspieler im Regenwald (32)

    Im Frankfurter Zoo hört man sie oft schon von Weitem: Die Bonobos im Borgori-Wald. In dieser Folge erfährt Marco, wer bei unseren nächsten Verwandten das Sagen hat und wie sie Streitigkeiten lösen. Anschließend macht er sich „auf die Suche“ nach wildlebenden Bonobos in der Demokratische Republik Kongo. Eine lange und … weiterlesen

  • 30.09.2022Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Gelbrückenducker (31)

    30.09.2022Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Gelbrückenducker (31)

    Gelbrücken… was? In dieser Folge besucht Marco eine weitere Frankfurter Rarität und erfährt, warum die Ducker Ducker heißen, welche Rolle der Frankfurter Zoo für die europäische Population spielt und warum die Tierpfleger gerne eine Gebrauchsanweisung für die Tiere hätten.

  • 16.09.2022Podcast

    Ohne Moos nix los: Fundraising bei Zoo und ZGF (30)

    16.09.2022Podcast

    Ohne Moos nix los: Fundraising bei Zoo und ZGF (30)

    Nicht nur gut, sondern herausragend: Zoo und ZGF haben hohe Ansprüche an ihre eigene Arbeit. Um dem gerecht zu werden, brauchen wir finanzielle Unterstützung. Geld allein macht zwar nicht glücklich, aber in den richtigen Händen können auch kleine Beträge Großes bewirken – für Tier, Mensch und Natur.

  • 02.09.2022Podcast

    Schildkröten: Gejagt, gezüchtet, gerettet? (29)

    02.09.2022Podcast

    Schildkröten: Gejagt, gezüchtet, gerettet? (29)

    Es platscht kurz, dann taucht die Sumpfschildkröte unter die Schwimmpflanzen und ist verschwunden. Das Tier ist im Zoo aufgewachsen und lebt jetzt in einem hessischen Naturschutzgebiet. In dieser Folge begleitet Marco die Auswilderungsaktionen der “AG Sumpfschildkröte”. Dann reist er in den Regenwald, wo die ZGF eng mit Indigenen zusammenarbeitet, um … weiterlesen

  • 19.08.2022Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Die Kiwis (28)

    19.08.2022Podcast

    Kennt ja kein Schwein: Die Kiwis (28)

    Wer als Besucher im Frankfurter Zoo die Kiwis sucht, sucht vergeblich. Die ulkigen Vögel mit dem überlangen Schnabel leben hier nämlich ausschließlich “hinter den Kulissen”. Um herauszufinden, warum, begibt sich Marco ins Kiwi-Zentrum. Hier findet er nicht nur die Tiere, sondern erfährt auch, dass der Zoo ein Vorreiter in der … weiterlesen

  • 05.08.2022Podcast

    Werkstätten: Naturschutz mit dem Schraubenzieher (27)

    05.08.2022Podcast

    Werkstätten: Naturschutz mit dem Schraubenzieher (27)

    Ob der Orang-Utan Kabel von der Wand reißt oder ein Gehege für eine neue Tierart umgebaut werden muss – die Handwerkerinnen und Handwerker des Frankfurter Zoos sind sofort zur Stelle. Bei der Naturschutzarbeit der ZGF denkt man vielleicht eher an Ranger und Biologen, aber auch hier läuft nichts ohne die … weiterlesen

  • 22.07.2022Podcast

    Gibbons: Bedrohte Sänger aus dem Regenwald (26)

    22.07.2022Podcast

    Gibbons: Bedrohte Sänger aus dem Regenwald (26)

    Wenn morgens die ersten Pfleger in den Frankfurter Zoo kommen, dann werden sie oft vom Gesang der Gibbons begrüßt. Die charmanten Sänger und ausgesprochen guten Kletterer sind aber vom Aussterben bedroht. In Vietnam arbeitet die ZGF daran, ihren Lebensraum zu schützen – seit 2021 in einem neuen UNESCO-Biosphärenreservat.

  • 08.07.2022Podcast

    Für kleine Abenteurer: Der Ferienworkshop im Zoo (25)

    08.07.2022Podcast

    Für kleine Abenteurer: Der Ferienworkshop im Zoo (25)

    Wissensvermittlung ist für den Zoo Frankfurt wichtig. In den Ferien gibt es deswegen ein ganz besonderes Programm für Kinder: Auf spielerische Weise können Sie die Tiere und den Zoo in Ferienworkshops kennenlernen.

  • 24.06.2022Podcast

    Wald oder Wiese: Es kommt nicht nur auf die Größe an (24)

    24.06.2022Podcast

    Wald oder Wiese: Es kommt nicht nur auf die Größe an (24)

    Wie viele Naturschutzgebiete gibt es auf der Erde? Laut der Weltnaturschutzunion sind es 253.368. Ganz schön viele! Die ZGF arbeitet in Schutzgebieten, aber weil die Ressourcen begrenzt sind, muss sie eine Auswahl treffen. Wo sollen wir uns engagieren und warum? Welche Kriterien bestimmen, welches Gebiet ein ZGF-Projektgebiet wird?

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 1. Stock
Anfahrt