Der Podcast des Frankfurter Zoos und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt

Warum hält der Zoo Frankfurt bedrohte Arten und wie unterstützt er die Schutzprogramme der ZGF? Mit vielen Fragen im Gepäck erkundet Marco Dinter die Arbeit der Wissenschaftlichen Abteilung und des Tierpfleger-Teams im Zoo sowie der ZGF-Mitarbeiter in Nationalparks und Schutzgebieten. „Hinter dem Zoo geht’s weiter“ ist nicht nur der Name des Podcasts, sondern auch das Motto das alle verbindet.

Jetzt kostenlos hören:
Spotify | Amazon | iTunes | Google | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Warum soll ich den Podcast hören?

Hier lernst du Menschen kennen, die etwas gegen die großen Herausforderungen dieser Zeit (Verlust der Biodiversität, Klimawandel und Pandemien) unternehmen.

Du möchtest wissen, was der Zoo Frankfurt für Natur- und Artenschutz macht.

Du wusstest noch nicht, dass in Frankfurt eine der ältesten und größten Naturschutzorganisationen Deutschlands arbeitet. Hier lernst du uns (die ZGF) und unsere Projekte kennen.

Du möchtest wissen, wie sich der Zoo Frankfurt und die ZGF in Zukunft entwickeln werden.

Wieso heißt der Podcast "Hinter dem Zoo geht's weiter"?

Der Frankfurter Zoo erreicht ein riesiges Publikum. Die gemeinsame Naturschutzarbeit mit der ZGF kennen bisher nur Wenige. In jeder Folge besprechen wir Themen, die die Arbeit im Zoo Frankfurt mit der Arbeit der ZGF in den großen Schutzgebieten verbinden, denn „Hinter dem Zoo geht’s weiter“.

Wer ist Marco Dinter?

Marco Dinter ist Biologe und arbeitet als Referent für Naturschutz im Zoo Frankfurt. Vorher war er bei der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt und dem WWF.

Privat setzt er sich für den Schutz der Drills (Mandrillus leucophaeus) ein, einer stark gefährdeten Affenart.Die Kombination aus Zoos & Naturschutz beschäftigt ihn schon seit dem Studium. Er moderiert den Podcast „Hinter dem Zoo geht’s weiter“. Marco erreicht ihr per Email: podcast@zgf.de.

Mit wem spricht Marco?

In jeder Folge spricht Marco mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Zoo, der ZGF und den Schutzgebieten, die die ZGF unterstützt; darunter Parkranger, Tierärzte, Wissenschaftler, Tierpfleger und Kuratoren.

Wann kommen neue Folgen?

Alle zwei Wochen. Immer freitags. Am besten abonniert ihr den Podcast in einer App (einfach mal nach Podcatcher im Internet suchen), dann verpasst ihr keine Folge.

Alle Folgen

  • 26.12.2021Podcast

    Making-of und Jahresrückblick (Bonus)

    26.12.2021Podcast

    Making-of und Jahresrückblick (Bonus)

    Nach einem halben Jahr Podcast sinnieren Marco und Nils, der hinter den Kulissen des Podcasts arbeitet, darüber, wie das Projekt bisher gelaufen ist und sie schreiben sich gegenseitig ins Poesiealbum.

  • 19.12.2021Podcast

    ZGF-Fotograf Daniel Rosengren im Gespräch (Bonus)

    19.12.2021Podcast

    ZGF-Fotograf Daniel Rosengren im Gespräch (Bonus)

    Er hängt sich aus Flugzeugen und wandert nachts durch den Regenwald: ZGF-Fotograf Daniel Rosengren nimmt einiges auf sich für das perfekte Foto. Warum ihn das Fotografieren so glücklich macht erfahrt ihr in dieser Sonderfolge. Originalinterview auf Englisch.

  • 17.12.2021Podcast

    Tierfotografie: Ganz nah dran und weit, weit weg (14)

    17.12.2021Podcast

    Tierfotografie: Ganz nah dran und weit, weit weg (14)

    Gute Bilder erreichen Menschen emotional. Sie sind unverzichtbar für die Arbeit vom Frankfurter Zoo und der ZGF. Aber wie macht man das perfekte Foto? Und auf welche Schwierigkeiten stößt man, wenn man für die ZGF in Regenwäldern und Savannen fotografiert?

  • 03.12.2021Podcast

    Bis es klickt: Medizinisches Training mit Wildtieren (13)

    03.12.2021Podcast

    Bis es klickt: Medizinisches Training mit Wildtieren (13)

    Kein Tier geht gern zum Arzt. Im Frankfurter Zoo sorgt ein Trainingsprogramm dafür, dass Giraffe, Gelbrückenducker und Seehund diese Angst abbauen. Die Tierärzte der ZGF-Dschungelschule im Regenwald von Sumatra haben ganz andere Herausforderungen.

  • 19.11.2021Podcast

    Okapis: Fabelwesen im Krisengebiet (12)

    19.11.2021Podcast

    Okapis: Fabelwesen im Krisengebiet (12)

    In den dichten Regenwäldern der Demokratischen Republik Kongo lebt ein außergewöhnliches Tier: Das Okapi. 1954 brachte Zoodirektor Bernhard Grzimek das erste Okapi nach Deutschland und leistete Pionierarbeit in der Haltung. Wenige Jahre später begann die ZGF, sich in der Heimat des Okapis für den Naturschutz zu engagieren. Bis heute keine … weiterlesen

  • 05.11.2021Podcast

    Trügerischer Reichtum: Wie illegale Goldwäsche Mensch und Natur zerstört (11)

    05.11.2021Podcast

    Trügerischer Reichtum: Wie illegale Goldwäsche Mensch und Natur zerstört (11)

    Heute gehts um Gold. Wieso illegales Gold so schwer zu erkennen ist, warum die Goldwäsche so schwere Folgen für die Ökosysteme hat und welche Rolle wir als Verbraucher dabei spielen (können) – das erzählt Peru-Programmleiter Hauke Hoops. Vorher besucht Marco Tierpfleger Martin Rödl im Grzimekhaus.

  • 22.10.2021Podcast

    Mit der D-ENTE fing es an: Von Grzimeks Pionierflügen zur “Naturschutz-Airline” (10)

    22.10.2021Podcast

    Mit der D-ENTE fing es an: Von Grzimeks Pionierflügen zur “Naturschutz-Airline” (10)

    Die Schutzgebiete, in denen wir arbeiten, haben eins gemeinsam: Sie sind riesig. Wer hier den Überblick behalten will, muss hoch hinaus. Dazu nutzen wir häufig Kleinflugzeuge. In dieser Folge erfahrt ihr, wie die Fliegerei bei uns angefangen hat, wofür Flugzeuge im Naturschutz nützlich sind und welche Abenteuer die Buschpilotinnen und … weiterlesen

  • 08.10.2021Podcast

    Bartgeier: Rückkehr auf großen Schwingen (9)

    08.10.2021Podcast

    Bartgeier: Rückkehr auf großen Schwingen (9)

    In dieser Folge trifft Marco auf ein angebliches Monster, das in Deutschland bis zur Ausrottung gejagt wurde: den Bartgeier. Seit einigen Jahren feiert der Vogel ein Comeback – dank engagierter Zoos und Naturschutzorganisationen.

  • 24.09.2021Podcast

    Pfeilgiftfrösche, Orang-Utans, Elfenbein: Wie sich Zoo und ZGF gegen den illegalen Wildtierhandel engagieren (8)

    24.09.2021Podcast

    Pfeilgiftfrösche, Orang-Utans, Elfenbein: Wie sich Zoo und ZGF gegen den illegalen Wildtierhandel engagieren (8)

    67.000 verbotene Tierprodukte hat der Zoll am Frankfurter Flughafen im Jahr 2020 beschlagnahmt. Auch lebende Tiere, die illegal gehandelt werden, landen hier. Einige davon kommen in den Frankfurter Zoo. Hier können sie versorgt und artgerecht gehalten werden. Doch wie ist der Handel mit Wildtieren geregelt? Wann ist er illegal? Und … weiterlesen

  • 10.09.2021Podcast

    Saiga: Warum die wahrscheinlich hässlichste Antilope der Welt schwer zu finden ist (7)

    10.09.2021Podcast

    Saiga: Warum die wahrscheinlich hässlichste Antilope der Welt schwer zu finden ist (7)

    Die Steppen Kasachstans: Unendliche Weiten. Hier leben die vom Aussterben bedrohten Saiga-Antilopen. Nicht nur ihre auffällige Nase macht sie zu etwas Besonderem. Wie sich Zoo und ZGF gemeinsam für ihren Schutz einsetzen, erklären wir in dieser Folge.

  • 27.08.2021Podcast

    Forschung: Wie man bei Zoo und ZGF Wissen schafft (6)

    27.08.2021Podcast

    Forschung: Wie man bei Zoo und ZGF Wissen schafft (6)

    Seit Mitte des 20. Jahrhunderts basiert die Arbeit im Zoo und bei der ZGF auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Beide Organisationen forschen aktiv. Aber wie geht das? Woran im Zoo und in den ZGF-Projekten geforscht wird, erfahrt ihr in dieser Folge.

  • 13.08.2021Podcast

    Wildnis: Wohnungsnot im Wirtschaftswald (5)

    13.08.2021Podcast

    Wildnis: Wohnungsnot im Wirtschaftswald (5)

    Wildnis – bei dem Begriff denken wir an Afrika oder den Amazonas. Dabei gibt es Wildnis auch bei uns, aber viel zu wenig, wie Manuel Schweiger erklärt. Eine große Naturschutz-Allianz soll das ändern. ZGF-Referent Nico Eidenmüller arbeitet im Taunus daran, Wildnis wieder entstehen zu lassen. Tierpflegerin Theresa Lüke zeigt Marco, … weiterlesen

  • 06.08.2021Podcast

    Die ganze Geschichte von Nashorn Akura (Bonus)

    06.08.2021Podcast

    Die ganze Geschichte von Nashorn Akura (Bonus)

    Die Auswilderung von Nashornweibchen Akura ist ein Stück Frankfurter Zoogeschichte. Hier kommt das ungekürzte Interview mit Tierpfleger Karlheinz Jahnel, der sie 1996 von Frankfurt nach Südafrika begleitet hat. Zusätzlich spricht Dr. Sabrina Linn über die Rolle moderner Zoos beim Nashornschutz. Am Ende der Folge spielen wir eine Runde Nashornlaute-Raten.

  • 30.07.2021Podcast

    Nashörner: Schwere Fracht nach Afrika (4)

    30.07.2021Podcast

    Nashörner: Schwere Fracht nach Afrika (4)

    Populationsgröße: Null. Im Jahr 1995 meldet die Weltnaturschutzunion, dass im afrikanischen Staat Sambia keine Spitzmaulnashörner mehr leben. Die illegale Jagd nach ihrem Horn hatte sie dort ausgerottet. Heute gibt es die Art wieder in Sambia. Wie der Frankfurter Zoo und die ZGF bei der Nashorn-Ansiedlung geholfen haben und warum das … weiterlesen

  • 16.07.2021Podcast

    Covid-19 & Co: Warum uns kaputte Regenwälder krank machen (3)

    16.07.2021Podcast

    Covid-19 & Co: Warum uns kaputte Regenwälder krank machen (3)

    HIV, Ebola, Covid-19: Diese Krankheiten sind alle von Tieren auf den Menschen übergesprungen, so genannte Zoonosen. In dieser Podcastfolge klären wir, wie man sich gegen Zoonosen besser schützt und warum kaputte Regenwälder die Ausbreitung von Pandemien begünstigen können.

  • 02.07.2021Podcast

    Brillenbären: Wie Tiere zu Botschaftern werden (2)

    02.07.2021Podcast

    Brillenbären: Wie Tiere zu Botschaftern werden (2)

    In der heutigen Podcastfolge sprechen wir über Lebensräume – die künstlichen im Zoo und die natürlichen, draußen in der Wildnis. Dazu besuchen wir die Brillenbären im Zoo, zusammen mit Kurator Dr. Johannes Köhler. Die Forscherin Roxana Rojas-VeraPinto hat die Brillenbären in Peru untersucht. Dr. Miguel Casares weiß, wie die Bären … weiterlesen

  • 17.06.2021Podcast

    Orang-Utans: Wo Affen zur Schule gehen (1)

    17.06.2021Podcast

    Orang-Utans: Wo Affen zur Schule gehen (1)

    Warum hält der Frankfurter Zoo seit Jahrzehnten stark bedrohte Tierarten und warum müssen die Orang-Utans auf Sumatra in die Schule? Darüber spricht Marco in dieser Podcastfolge mit Zoo-Kuratorin Dr. Sabrina Linn, Dr. Peter Pratje, der für die ZGF das Schutzprogramm auf Sumatra leitet, und Dr. Antje Müllner. Sie koordiniert die … weiterlesen

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 4. Stock
Anfahrt