Zuhause in Gefahr

Die Mahale-Berge sind der Lebensraum sind die Heimat einer der größten Schimpansenpopulationen der Welt. Doch der Lebensraum der Schimpansen ist bedroht, da immer mehr Wälder für Ackerbau oder Viehzucht gerodet werden. Helfen Sie jetzt mir Ihrer Spende, das Zuhause der Schimpansen zu bewahren!

Helfen Sie mit, Rangergehälter zu bezahlen.
  1. 50 €
  2. 75 €
  3. 200 €
  4. 400 €

Im Westen Tansanias erheben sich die bewaldeten Mahale-Berge am Ufer des Tanganyikasees. Diese abgeschiedene Region ist die Heimat von rund 2.000 freilebenden Schimpansen (Pan troglodytes). Rund 800 von ihnen leben im Mahale-Mountains-Nationalpark, die restlichen in den angrenzenden Wäldern.

Schimpansen leben in den tropischen und subtropischen Wäldern Afrikas. Dieser Lebensraum ist bedroht, denn mehr und mehr Wälder werden abgeholzt, um Flächen für Landwirtschaft, Viehhaltung, Straßen oder Siedlungen zu schaffen. Die einst riesigen Waldflächen werden zerstückelt oder verschwinden ganz. Auch entlang des Mahale-Mountains-Nationalparks schneidet eine neu gebaute Straße die Wälder des Parks von den angrenzenden Schutzgebieten ab.

Beschützer für die Schimpansen

Für die Schimpansen wird es zunehmend schwieriger, von einem Waldgebiet zum nächsten zu gelangen. Für den Menschen jedoch wird es durch die Straße einfacher, in das Zuhause der Schimpansen einzudringen. Der Wald lässt sich noch leichter für neue Acker- und Weideflächen roden. Der Lebensraum der Schimpansen wird immer kleiner.

Damit Bauern und Viehzüchter nicht verbotenerweise in die geschützten Wälder eindringen, brauchen die Schimpansen von Mahale zuverlässige Beschützer: Ranger aus den Gemeinden rund um den Park. Wir als ZGF helfen dabei, diese Ranger auszubilden und auszurüsten. Wir bauen Rangerposten und sorgen dafür, dass die Männer und Frauen der „Village Game Scouts“ auf Patrouille gehen können.

So stellen wir sicher, dass die Mahale-Berge auch in Zukunft ein Zuhause für Schimpansen bleiben. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 4. Stock
Anfahrt