Gorilla Magazin | Die Schimpansen von Rubondo | Dezember 2021

Im Heft: Rückblick auf ein Auswilderungsexperiment, das vor 55 Jahren began; Gewalt gegen Umweltschützer in Kolumbien; Deutsche Millionen für die Biodiversität; Staudamm-Gefahr in Polen wieder da; Ein neues Biosphärenreservat in Vietnam;

13.12.2021, Nils Elbert

Artikel aus dem Heft

  • 28.10.2021Projektupdate

    20 Millionen Euro Rettungspaket für die Serengeti

    28.10.2021Projektupdate

    20 Millionen Euro Rettungspaket für die Serengeti

    Seit 60 Jahren besteht im Jahr 2021 die Kooperation zwischen Tansania und Deutschland. Der Schwerpunkt dieser historischen Zusammenarbeit liegt auf dem Schutz von Tansanias außergewöhnlicher Biodiversität.

  • 14.10.2021Projektupdate

    Ein Schritt in die Zukunft für den Naturschutz in Vietnam

    14.10.2021Projektupdate

    Ein Schritt in die Zukunft für den Naturschutz in Vietnam

    Der Kon-Ka-Kinh-Nationalpark und das Kon-Cha-Rang-Naturreservat in Vietnam sind nun Teil eines neuen UNESCO-Biosphärenreservats. Eine wichtige Entwicklung für die Region, die Menschen und Wildtieren vor Ort neue Chancen eröffnet.

  • 30.09.2021Pressemitteilung

    Frieden in der Warteschleife

    30.09.2021Pressemitteilung

    Frieden in der Warteschleife

    Kolumbien: Studie zeigt deutlich steigende Gewalt und Umweltzerstörung seit Friedensvertrag zwischen Regierung und FARC.

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 4. Stock
Anfahrt