Gorilla Magazin | Ukraine: Was bleibt? | März 2022

In diesem Heft wollten wir ursprünglich die Entwicklung unserer Projekte in Europa vorstellen, dann begann der Krieg in der Ukraine. Im Heft geben wir einen Einblick in die Situation unserer Teams im Land (Stand: 8. März).

04.04.2022, Nils Elbert

Mehr zum Thema Ukraine

  • 18.03.2022Podcast

    Ukraine: Wie der Krieg unsere Arbeit im Land verändert (17)

    18.03.2022Podcast

    Ukraine: Wie der Krieg unsere Arbeit im Land verändert (17)

    In der Ukraine lief bis vor wenigen Wochen das größte Programm der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt in Europa. Dann begann sich die Welt zu verändern. Die ZGF sorgt sich nun um ihre Teams, Partnerorganisationen und die Zukunft des Landes.

  • 10.03.2022Projektupdate

    Wir werden die Schutzgebiete in der Ukraine auch weiterhin unterstützen

    10.03.2022Projektupdate

    Wir werden die Schutzgebiete in der Ukraine auch weiterhin unterstützen

    In einem Land, in dem wir uns über zwei Jahrzehnte lang gemeinsam mit nationalen Teams und Partnern vor Ort für den Naturschutz eingesetzt haben, können wir plötzlich nicht mehr arbeiten. Am wichtigsten ist es jetzt, nicht die Hoffnung aufzugeben.

  • 24.02.2022Projektupdate

    Ukraine: Projektarbeit ruht, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen Schutz

    24.02.2022Projektupdate

    Ukraine: Projektarbeit ruht, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen Schutz

    Wir sind erschüttert über die Entwicklungen in der Ukraine. Aktuell unterstützen wir unsere Kolleginnen und Kollegen dabei, in Sicherheit zu gelangen.

Kontakt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V.
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt

Telefon: +49 (0)69 - 94 34 46 0
Fax: +49 (0)69 - 43 93 48
E-Mail schreiben

Unsere Geschäftsstelle finden Sie im Zoogesellschaftshaus 4. Stock
Anfahrt