Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite. Lesen Sie unseren Datenschutzhinweis für weitere Informationen.

 

Zoologische Gesellschaft Frankfurt - Naturschutz auf Grzimeks Spuren

Wir bewahren Wildtiere und ihre Lebensräume, und dies vor allem in Schutzgebieten und herausragenden Wildnisregionen.

Gemeinsamer Schutz des Serranía de Chiribiquete Nationalparks in Kolumbien

Chiribiquete National Park, Colombia, by Rob Muir

Zukünftig unterstützt die ZGF die Nationalparkbehörde Kolumbiens bei der Organisation und dem Schutz des einzigartigen Serranía de Chiribiquete Nationalparks.

Der Chiribiquete Nationalpark liegt im Herzen des Amazonasbeckens. In dieser noch wenig erforschten Region leben Jaguare, Flussdelfine und mehr als 350 Vogelarten. Wissenschaftler gehen davon aus, dass es hier noch viele, bisher unbekannte Arten, zu entdecken gibt.

MEHR LESEN

Neue Fahrzeuge gegen die Wilderei im Selous und in der Serengeti

Handover Photos Tanzania

Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt hat den tansanischen Behörden 21 Toyota Land Cruiser zur Verfügung gestellt. Die Fahrzeuge werden zukünftig eingesetzt, um die Schutzgebiete des Selous und der Serengeti zu sichern.

„Die Serengeti ist das älteste Schutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt in Tansania und das Herzstück unserer Arbeit in Afrika. Und nun intensivieren wir auch unser Engagement im Selous“, so Gerald Bigurube, ZGF-Programmleiter für Tansania.

Mehr lesen